NADA – Ohr Akupunktur ist neben der Psychotherapie eine komplementäre und integrative Methode.

Viele Patienten, die NADA z. B. im Krankenhaus kennengelernt haben, fragen danach, wo es „draußen“ die Möglichkeit, NADA zu bekommen, gibt. Daher biete ich als diplomierte Pflegeperson & Psychotherapeutin NADA- Ohr Akupunktur ambulant an.

Die NADA-Therapie enthält zwei „Geheimnisse“

  1. Die gereizten Akupunkturpunkte stoßen ganz bestimmte Reaktionen an: Punkte Leber und Niere dienen der Entgiftung, andere Punkte dienen z. B. der vegetativen und geistig-emotionellen Beruhigung
  2. Genauso wichtig aber ist Ihr innerer Prozess: Unter Nadeln bzw. Magnetpflastern und in Stille/Ruhe beginnen Sie sich in einer Art und Weise zu spüren, wie es in der Geschäftigkeit und Hektik des täglichen Lebens kaum möglich ist. In Ihnen entstehen bestimmte Gedanken, vielleicht Erinnerungen, Emotionen. Sie finden wieder mehr zu sich. Sie fühlen sich gestärkt.
Ohrakupunkturpunkte nach Rubach/Weise

A. Rubach, H.-J. Weise,
Topografische Übersichtstafeln der Ohrakpunktur

„NADA stärkt, nach der Sitzung ist man entspannt, aber auch wach“

Es geht um Glück von innen – um eigenleibliches Spüren, das Sich-Wahrnehmen als Baustein eines neuen Selbstbewusstseins.

NADA Ohr Akupunktur am Caprahof

Wirkung:

  • Körperliche und psychische Stabilisierung

  • Lindert Entzugssymptome
    (innere Unruhe, Schlafstörungen, Herzrasen, Schwitzen)

  • Vermindert Suchtverlangen

  • Reduktion Ängstlichkeit, wirkt entspannend

  • Schlafregulation

  • Fördert gleichzeitig Wachheit, Konzentration & Selbstvertrauen

  • Stabilisierung nach traumatischen Erlebnissen

  • Unterstützung während psychotherapeutischer Behandlung und Rehabilitation

Anwendungsform:

  • Akupunkturnadel (Kinder ab 8 Jahren!)

  • Magnetpflaster
    (innere Unruhe, Schlafstörungen, Herzrasen, Schwitzen)

Weiterführende Informationen finden Sie unter den folgenden Links:

NADA Gruppenbehandlung
NADA Einzelbehandlung
Hilfreiche Infos
NADA Tee